Wer steckt hinter L-Pub? Lernen Sie die Menschen kennen, die unsere Technologien entwickeln und damit neue Wege gehen.

 

David P. Steel
Geschäftsführer

David wurde in den USA geboren und zog 1996 nach Deutschland. Er begann 2013 mit der Konzeption der L-Pub-Technologie und gründete das Unternehmen im Jahr 2015. Er spricht Englisch, Deutsch und Italienisch. Sein beruflicher Background liegt im Unterrichten, Übersetzen und Texten sowie in der Medienkonzeption und Produktion.

Franck Valentin
Softwareentwickler

Franck wurde in Frankreich geboren. Er lebte 6 Jahre in England und zog vor 4 Jahren nach Deutschland. Er arbeitet seit 2015 bei L-Pub und ist einer der vier Gründer. Er spricht Französisch und Englisch und lernt gerade Deutsch (mit ein bisschen Unterstützung durch unsere Produkte!). Sein beruflicher Background liegt in den Bereichen Softwareentwicklung und Systemarchitektur. Kernkompetenzen:  Scala, Play2,  Angular, TypeScript / NativeScript,  NLP (UIMA/uimaFIT/DKPro),  Git, ePub3

Battista Vailati
Softwareentwickler

Battista wurde in Italien geboren und hat insgesamt 15 Jahre in Belgien und Deutschland gelebt. Er arbeitet seit 2013 an der L-Pub-Technologie und ist einer der Gründer. Battista spricht Italienisch, Englisch, Deutsch, Französisch und Flämisch. Sein beruflicher Background liegt in der Softwareentwicklung für komplexe Datenmanagementprojekte. Kernkompetenzen: Flutter, Angular, NativeScript, Swift, C+, SQL, .NET

Leonore Kleinkauf
Projektmanagerin

Leonore wurde in Deutschland geboren und lebte bisher in Deutschland und Schweden. Sie arbeitet seit 2013 an der Entwicklung von L-Pub und ist eins der Gründungsmitglieder. Leonore spricht Deutsch, Englisch und Schwedisch. Ihr beruflicher Background liegt in den Bereichen Medien-Management und Produktion.

Anette John
Marketingmanagerin

Anette wurde in Polen geboren und zog im Alter von 8 Jahren nach Deutschland. Sie arbeitet seit 2015 bei L-Pub. Sie spricht Deutsch, Polnisch und Englisch. Ihr beruflicher Background liegt in den Bereichen PR, Werbetexten, Transkreation und Social Media.


Wenn Sie gerne Teil unseres Teams werden möchten und glauben, dass Sie über Fähigkeiten verfügen, die sich gut mit den unserigen ergänzen, dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf! Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.


Wir stehen für Interkulturalität und Vielfalt

So vielfältig wir als Individuen und Kolleg*innen sind, so haben wir doch eins gemeinsam: unsere Haltung. Unser interkulturelles Team steht für gesellschaftliche Vielfalt und ein respektvolles Miteinander – unabhängig von Geschlecht, Herkunft, geistiger oder körperlicher Behinderung, Hautfarbe oder sexueller Orientierung. Unsere unterschiedlichen Perspektiven und Erfahrungen bereichern uns, lassen uns voneinander lernen und machen unser Leben bunter. Wir positionieren uns ganz klar gegen Rassismus, LGBTQI-Feindlichkeit, Misogynie und jegliche Art von Diskriminierung und Hass. Für uns ist Sprache das Werkzeug unserer Wahl, um Verbindungen zu schaffen, Wissen zu vermitteln und Menschen mit unterschiedlichem Background miteinander zu verbinden.